Stay


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Gesucht werden: Esther Mikaelson, Liz Forbes, Matt Donovan ....
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 24 Benutzern am Mo Okt 28, 2013 4:14 pm

Teilen | .
 

 Willkommen im Dreck - Anfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Max G.
Gast
avatar


BeitragThema: Willkommen im Dreck - Anfrage   Mi Mai 16, 2012 1:09 pm







f a c t s

+Rating: 18+

+Spielorte: Seattle (Washington State), Gillette (Wyoming), Kriegsgebiete (Irak, Kuwait, Israel, Afghanistan)

+Zeit im Inplay: Oktober 2020

+Spielprinzip: Ich-Form, Vergangenheit, Szenentrennung (ein Chara kann max. 3 Szenen gleichzeitig playen)

+Mindestpostlänge: 100 Wörter

+Spielbar : normale Zivilisten, Soldaten, Transgenetische

+Freie Story, nach eigenen Ideen

+Im Vordergrund steht die Serie Dark Angel

+Erfundene Charaktere sind stets willkommen



s t o r y l i n e

1993
Das Verteidigungsministerium
ermächtigt den Start des Projektes
"Manticore".

1994

Professor Sandemans erste
Versuche menschliche und
tierische DNA zu kombinieren
endeten mit dem Ergebnis einer
"transhumanen" Kreatur mit
bösartigen Eigenschaften.
Das X1-Projekt beginnt.


1995

Das X2-Projekt wurde gestartet.

1996
Das X3-Projekt wurde gestartet.

1997
Das X5-Projekt beginnt.

1998
Colonel Lydecker erhält die
Führung/Verantwortung für "Manticore".

2000
Nach sieben Monaten Schwangerschaft
versuchte die Leihmutter von X5-452 (Max)
diese abzubrechen.
Zwei Monate später wurde X5-452 geboren.

2001
Nach den Terrorangriffen
auf das WTC und Pentagon
leitet der Präsident eine Kampagne
zur Vergeltung und Vernichtung
des internationalen Terrorismus ein.
Die X-Projekte werden unterbrochen, werden aber 2002 fortgeführt.

2004
Manticore startet das X6 Projekt.

2007
Sandeman verschwindet unter geheimnisvollen Umständen.

2008
Mehrere X2s sind unberechenbar.
Sie töten Wächter und Ärzte.
Sechsundzwanzig X2 werden eliminiert,
vier gefangen und zur weiteren Beobachtung eingesperrt.

2009
Ende Januar/Anfang Februar
flüchtet eine Gruppe von zwölf X5
aus der Manticore-Einrichtung in Gillette/Wyoming
und taucht unter. Unter ihnen ist auch X5-452 (Max).
01. Juni: Von Terroristen wird eine elektromagnetische
Bombe über der Westküste der USA zur Explosion gebracht.
Es kommt zu einer Finanzkrise und die USA
ist nunmehr auf dem Stand eines DritteWelt-Landes.
In der allgemeinen Verwirrung gelang
es den entflohenen Kindern unterzutauchen.
Das Kriegsrecht wird ausgerufen.

2010
Das X7-Projekt startet,
wird aber später aus unbekannten
Gründen wieder abgebrochen.

2011
Dr. Elisabeth Renfro
wird zum Direktor der
"Special Operations" von
Manticore ernannt.

2012
Südafrikas Geheimpolizei
beginnt das Programm "Rote Serie"
als Reaktion auf das Manticore-Projekt.

2013
Das X8 Projekt beginnt.
Im Irak gibt es erste Unruhen.
Einige Soldaten der US Marine Corps
werden runtergeschickt.

2017
Dr. Elisabeth Renfro nimmt das
X7 Projekt wieder auf.

2019

"Eyes Only", ein Reporter,
der im Untergrund gegen die Korruption
der führenden Köpfe vorgeht,
entdeckt in Seattle
eines der genetisch
veränderten Kinder: X5-452 (Max).
Mit mit ihr stellt er Nachforschungen über
Manticore und den Verbleib
der anderen elf X5-Flüchtlinge an.
Mit Max' Hilfe ist "Eyes Only" zudem in der Lage,
den Abschaum der Gesellschaft ihrer gerechten
Strafe zu zuführen.

2020

Mai:
Dr. Renfro beginnt mit DNS-Untersuchungen
und Experimenten an X5-656 (Tinga).
Aber sie erfüllt Renfros Erwartungen nicht und stirbt.
Das DNA-Labor von "Manticore" in Gillette
(Wyoming) wird bei einem Anschlag von vier X5-Rebellen zerstört.
Auch X5-452 hat daran Teil und
wird bei der Flucht zusammen mit
ihrem 'Bruder' X5-559 von Dr. Renfro gefangen genommen.
X5-559 tötet sich, damit 452 ein Spenderherz erhalten kann.

September :
Nach der Zerstörung des DNA-Labors von "Manticore",
muss die Reproduktion der X-Soldaten
auf herkömmlichen Wege geschehen.
Deshalb werden alle X5-Soldaten zu Zuchtzwecken in Paare eingeteilt.
Dr. Renfro lässt die DNS von X5-452 (Max)
untersuchen und stellt fest, dass diese die X5 ist,
nach der sie gesucht hatte. X5-452 hat erstaunlicherweise keine Junk-DNA.
Ihr gesamter genetischer Code ist perfekt.

Oktober:
Die Lage im Irak hat sich in den letzten
Jahren drastisch verschlimmert.
Die X-Serien X4, X5 und X6 werden zur Verstärkung geschickt.
Darunter auch X5-452.



q u i c k l i n k s

+Zum Board
+Regeln
+Vergebene Avatare
+Vergebene Charaktere
+Gesuche
+Anfragen, Bestätigungen, Ablehnungen, Änderungen


Nach oben Nach unten
 

Willkommen im Dreck - Anfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» Sie behandelt mich wie Dreck!
» RPG Dreams [Anfrage]
» Federherz is daa
» Last Requiem (Anfrage)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stay ::  :: partner :: real life& others-

Bildgröße ändern