Stay


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Gesucht werden: Esther Mikaelson, Liz Forbes, Matt Donovan ....
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 24 Benutzern am Mo Okt 28, 2013 4:14 pm

Teilen | .
 

 die Veranda vor dem Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Rebekah Mikaelson
Barbie Klaus
avatar

Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 25
Ort : Überall und doch zu Hause

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   So Jul 12, 2015 11:12 pm

Ich grinste meinen Bruder an und nickte.
"Da vin ich auch jetzt für, viel Spaß und man sieht sich" hielt ich Damon in meinem Griff fest und zog ihn einfach mit, wenn er jetzt was machen würde, würde Niklaus sich einschalten.
Vom Fenster her sah ich Elena und nickte ihr zu, dummes Weib.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 02.08.13

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   So Jul 12, 2015 11:23 pm

cf: der Wohnbereich

Ich stand vor den dreien und guckte die Blondine an.
"Lass ihn sofort los" zischte ich sie an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaric Saltzman
The murderer
avatar

Anzahl der Beiträge : 906
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 26
Ort : Tja

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 9:20 am

Stefan und Elena kamen nun auch aus dem Haus und Elena versuchte Rebekah aufzuhaten , die im Begriff war Damon mit zu nehmen. Ich lief zu ihr und fasste sie am Arm. Ich befürchtete das KLaus sich einmischen würde und ihr etwas tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood
Werewolfwelpe
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 12.12.12

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 9:24 am

Rebekah brach Damon die Schulter mit einem harten Griff und wollte ihn mitnehmen. Obwohl er nicht mein Freund war, konnte ich auch nicht so einfach zusehen das man ihn mitnahm . Doch dann mischte sich Elena auch schon ein , die aus dem Haus gekommen war. Ric versuchte ihr zu helfen , denn es sah ganz so aus , als wenn Klaus und seine Schwester eigens hier waren um Damon zu holen. Ohne ihn würden sie nicht gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niklaus Mikaelson
Urhybrid
avatar

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 29.02.12
Alter : 31
Ort : Westerkappeln

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 9:48 am

Das Stefan und Elena unseren Abzug noch miterlebten war treffent. Sollten sie ruhig sehen wie wir Damon mitnahmen und sie uns nicht aufhalten konnten. Elena verlangte das Rebekah Damon los ließ, doch natürlich würde das nicht geschehen. Damon war fällig und käme auf jeden Fall mit uns. Doch bevor ich die Stufen hinunter lief schaute ich mich zu Caroline um.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 718
Anmeldedatum : 19.02.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 9:50 am

"Elena." warnte ich sie, denn ich wusste das Rebekah unberechenbar war in diesem Zustand. Sie war wütend und im Kampfmodus. Ich wusste auch den Grund den sie hatte um auf Damon sauer zu sein, aber natürlich hatte sie gewusst worauf sie sich eingelassen hatte , als sie mit meinem Bruder ins Bett sprang.
"Was wollt ihr von ihm ?" fragte ich Klaus.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
ADMIN THE HOTTES THING UNDER THE SUN
avatar

Anzahl der Beiträge : 4738
Anmeldedatum : 13.02.12
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 6:41 pm

Ich wollte nicht nicht , dass Elena sich in Gefahr begab und schüttelte leicht mit dem Kopf. Dabei schaute ich in Stefans Richtung, denn er sollte auf Elena aufpassen und wenn es nötig wäre aus der Gefahrenzone bringen.
Hoffentlich verstand er diesen Wink.
"Warum habt ihr mir denn keine Einladung geschickt , dann hätte ich mir einen Termin freigehalten. Jetzt passt es mir im Moment eher weniger." sagte ich zu Klaus, der an uns vorbei die Stufen runter ging.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Caroline Forbes
Controlfreak-Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 27.02.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 13, 2015 6:50 pm

Jetzt kamen auch Stefan und Elena hinzu. Die beiden waren natürlich auch nicht begeistert davon dass Klaus und Rebekah Damon mitnehmen wollten. Was mussten sich diese beiden Freaks auch wieder einmischen? Dann begegnete ich dem Blick des Hybriden und musste schlucken. Was schaute er sich denn jetzt nach mir um?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rebekah Mikaelson
Barbie Klaus
avatar

Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 25
Ort : Überall und doch zu Hause

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mi Jul 15, 2015 11:26 pm

Ich hob eine Braue und lachte dann sarkastisch auf.
"Was willst du denn du Möchtegern Doppelgängerin, Damon würde so gut zu Katherine passen oder zu MIR aber sieh dich an? Beide Brüder wieder am Start? Schäm dich etwas" zwinkerte ich ihr zu und guckte zu Stefan.
"Du bist immer nur die zweite Wahl mein Lieber" schnalzte ich mit der Zunge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 02.08.13

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mi Jul 15, 2015 11:27 pm

Geschockt über die Tatsache was Rebekah da gerade von sich g"Das ist nur in deinen Augen so Rebekah immerhin wollen manche nur über dich rutschen und dein Bruder ist ja auch nicht gerade immer nett zu dir oder wen hat er in den Sarg gesperrt dich oder?" schlug ich sie mit ihrer Arroganz.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaric Saltzman
The murderer
avatar

Anzahl der Beiträge : 906
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 26
Ort : Tja

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 9:56 am

Rebekah und Elena gifteten sich an und ich hoffte das es nicht zu Handgreiflichkeiten kommen würde. Kräftemäßig waren wir den beiden
Ur Vampiren natürlich weit unterlegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood
Werewolfwelpe
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 12.12.12

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 10:01 am

Was sollte dieser Blick von Klaus in Richtung Caroline ? Ich runzelte verwirrt und ärgerlich die Stirn. Alle wußten natürlich von seiner Vorliebe zu meiner Freundin. Er versteckte es auch nicht gerade. Am liebsten hätte ich gesagt sie sollen sich den Vampir nehmen und verschwinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niklaus Mikaelson
Urhybrid
avatar

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 29.02.12
Alter : 31
Ort : Westerkappeln

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 10:31 am

Ich nahm nun den anderen Arm von Damon und zog diesen dann mit hinunter.
Rebekah konnte sich gegen Elena ganz gut selbst behaupten, deswegen musste ich da nicht eingreifen. Aber ich hatte nun auch keine Lust noch mehr Zeit zu verschwenden. "Los Rebekah komm und hör auf schmutzige Wäsche zu waschen. Du willst deine Rache , dann komm und nimm sie dir." erinnerte ich sie. Caroline stand noch immer auf der Veranda. Da kam mir eine Idee.
Wieder sah ich zu ihr hoch.
"Ein Vorschlag, da Damon bestimmt Hilfe gebrauchen könnte damit er ein Weilchen länger durchhält und meine liebe Schwester ihn nicht versehentlich zu schnell das Licht ausbläst, kann Caroline mitkommen und etwas ein Augen darauf haben. " mit einem verschmitzten Lächeln beobachtete ich ihre Reaktion.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 718
Anmeldedatum : 19.02.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 10:32 am

Ich schaute von Klaus zu Caroline und zu Damon der sich noch immer mit einer Hand die Schulter hielt.
"Das kommt nicht in Frage Klaus. " mischte ich mich ein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
ADMIN THE HOTTES THING UNDER THE SUN
avatar

Anzahl der Beiträge : 4738
Anmeldedatum : 13.02.12
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 6:53 pm

Erschrocken und auch verwirrt schaute ich den Hybriden an. Er wollte Caroline also ebenfalls mitnehmen, war ds schon die ganze Zeit sein Plan gewesen ? ICH für Rebekah und Caroline für sich selbst ? Ich versuchte meinen Arm freizubekommen , doch das gelang mir nicht , denn den anderen konnte ich noch nicht wieder richtig bewegen. "Du perverses Schwein." zischte ich ihm zu.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Caroline Forbes
Controlfreak-Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 27.02.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Do Jul 16, 2015 8:45 pm

Jetzt mussten sich diese fiese blonde Ur-Vampir-Schlampe und Elena auch noch gegenseitig anzicken und ich schüttelte nur den Kopf, ehe ich erneut Klaus' Blick begegnete. Wieder musste ich schlucken. Was wohl in dieser Sekunde in seinem Kopf vor sich ging? Wollte man es überhaupt wissen? Wieder schnappte ich nach Tyler's Hand, der gerade alles andere als begeistert war. Dann erleuchtete Mister Oberhybride uns alle mit seinem neuesten Vorschlag, der mir eine regelrechte Gänsehaut verpasste und dafür sorgte dass ich meine Augen weit aufriss. "Wie bitte?" war das Erste, das aus meinem Mund kam "Ich soll mitkommen? Mit dir? In deine Horrorwelt?" Ich konnte es echt kaum fassen und war wirklich schockiert. War das eine spontane Idee gewesen, oder hatte er das von Anfang an geplant gehabt? Mein bester Freund mischte sich ebenfalls ein und natürlich war er nicht einverstanden. Von Tyler brauchte ich gar nicht erst anzufangen. Und Damon bezeichnete den Hybridenkönig als perverses Schwein und da hatte er wahrscheinlich auch recht. Was sollte ich denn jetzt machen? Ließ er mir die Wahl?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jill Briggs
Queen of Chaos
avatar

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 29.03.14

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Fr Jul 17, 2015 12:02 pm

cf: Gästezimmer No. 4

Hier hatte sich die Stimmung augenscheinlich noch immer nicht beruhigt, zumindest waren die ungebetenen Gäste immer noch da. Ich verstand nicht alles, nur so viel, dass Caroline und Damon diese beiden Leute begleiten sollten, wovon beide allerdings alles andere als angetan zu sein schienen.
Auf Damons Gesicht zeichnete sich ganz eindeutig Erschrecken ab, was dafür sorgte dass meine Augen schmal wurden. Hatte er etwa Angst vor einem Typen, der kaum grösser oder kräftiger war als er? Und einer blonden Frau?
Ruhig griff ich zur Wodkaflasche und schüttete ein wenig davon in ein Pinnchen, kippte den Inhalt herunter, verzog kurz standesgemäss mein Gesicht und füllte das Gläschen dann erneut. Diesmal trank ich jedoch nicht, sondern trat damit zu dem Neuankömmling, ein betont freundliches Lächeln auf den Lippen. "Ich trinke einen mit dir, okay? Denke nicht dass hier irgendwer scharf auf Ärger ist, also, lass uns einfach trinken, Kumpel. Und danach trinken wir von mir aus noch einen, und deine Freundin auch. Aber dann solltet ihr gehen, schätz ich." War doch ein Kompromiss, oder? Noch immer lächelnd, hielt ich dem Kerl das Pinnchen entgegen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rebekah Mikaelson
Barbie Klaus
avatar

Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 20.04.12
Alter : 25
Ort : Überall und doch zu Hause

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   So Jul 19, 2015 7:02 pm

Ich funklete Elena bitterböse an und ging ganz nah auf sie zu, holte aus und pfefferte ihr eine das sie zu Boden fiel.
"Das nächste Mal überlegst mal mit WEM du so redest haben wir und verstanden und jetzt, entschuldigt mich ich habe was zu tun" das Niklaus Caroline mitnehmen wollte störte mich nicht, dann hatte er auch was davon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elena Gilbert

avatar

Anzahl der Beiträge : 440
Anmeldedatum : 02.08.13

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   So Jul 19, 2015 7:05 pm

Geschockt über die Sache was gerade war lag ich auf dem Boden und hielt mir die Wange.
Die Augen riss ich auf und guckte in die Runde, ich war extrem perplex und wusste nicht was ich jetzt noch kontern konnte denn schon war Damon weg..
"DAMON" schrie ich dann doch noch, eher mich ein Schmerz durchzuckte und ich mich wieder hinlegte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alaric Saltzman
The murderer
avatar

Anzahl der Beiträge : 906
Anmeldedatum : 15.04.12
Alter : 26
Ort : Tja

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 10:29 am

Ich setzte mich in Bewegung und half Elena auf die Beine. Böse funkelte ich Rebekah an. Aber was sollte ich machen ? Ich hatte noch nicht mal Waffen bei mir um uns zu verteidigen. Mit bloßen Händen gegen einen Ur Vampir zu kämpfen da konnte ich mir gleich selbst den Kopf abreißen. Jill war inzwischen auch herunter gegekommen und sie hätte keinen schlechteren Zeitpunkt wählen können. Sie kannte Klaus nicht und bot ihm einen Drink a , mit der Auflage danach sofort die Party zu verlassen. Das konnte nicht gut gehen.
"Jill , das ist keine gute Idee." warnte ich sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Lockwood
Werewolfwelpe
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 12.12.12

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 10:38 am

Am liebsten hätte ich Klaus die Kehle herausgerissen auf der Stelle. Dann kam Jill auch noch dazu und das konnte in einer Katastrophe enden. Dann dieses Angebot von Klaus an Caroline . Ich dachte einen Schlag erleiden zu müssen. "Klaus , mach das du weg kommst . Caroline bleibt hier ."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niklaus Mikaelson
Urhybrid
avatar

Anzahl der Beiträge : 786
Anmeldedatum : 29.02.12
Alter : 31
Ort : Westerkappeln

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 11:21 am

Ein neuer Gast , eine junge Frau die ich nicht kannte gesellte sich aus dem Haus zu uns und wusste augenscheinlich nicht wer wir sind und was wir hier wollten. Jedenfalls bot sie mir freundlich aber auch mit der Auflage zu verschinden einen Drink an. Ich musterte sie eingehend und nahm dann das winzige Glas an.
"Wenigstens EINER hat hier Benehmen ." sagte ich in die Runde und exte das Pinnchen. "Meine Schwester und ICh wollen eh gerade gehen , da wir nur JEMANDEN abholen wollten." ich warf demonstrativ einen Blick zu Damon den ich noch immer mit einer Hand fest im Griff hatte.
"Rebekah , laß gefälligst den Unsinn und komm." rief ich meiner Schwester zu und gab das Glas an dieses Mädchen zurück. "Wir sehen uns , ich werde dir Bescheid geben Stefan wo du den Kleinen Damon einsammeln kannst , oder was von ihm übrig sein wird." sagte ich zum Abschied. "Caroline , die letzte Chance das Damon noch ein freundliches gesicht sieht , bevor er für immer die Augen schließt." ich grinste sie breit an und drehte mich dann langsam herum um zu verschwinden.



tbc: das Ferienhaus das von Klaus besetzt wird

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stefan Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 718
Anmeldedatum : 19.02.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 11:26 am

Ich wusste nicht was ich machen sollte ? Ich hatte nichts mit dem ich mich gegen Klaus Mann gegen Mann verteidigen konnte und ich musste zugeben das dieser Angriff jetzt sehr überraschend gekommen war.
"Klaus , das kann nicht dein Ernst sein." rief ich dem Hybriden hinterher . Dann begann mein Hirn schon an einem befreiungs Plan zu arbeiten. Mann konnte Klaus nicht im Kampf besiegen , wir hatten nur eine minimale Chance Damon hemlich zu befreien.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore
ADMIN THE HOTTES THING UNDER THE SUN
avatar

Anzahl der Beiträge : 4738
Anmeldedatum : 13.02.12
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 6:28 pm

Als Rebekah Elena zu Bode schlug , brüllte ich laut auf und zerrte an meinem Arm. Doch Klaus hielt mich seelenruhig fest. Ich kam mir gerade wie ein kleiner Schuljunge vor und nicht wie ein mächtiger Vampir. Ich war kurz davor mich zu verwandeln, vor lauter Zorn. Doch Klaus ließ sich nicht von seinem Plan abbringen , nahm den Drink von Jill an und dann machte er sich einfach so auf den Weg weiß Gott wohin. Würde ich Stefan oder Elena je wiedersehen ? Ich konnte es nicht sagen. Mit einem letzten Blick gab ich Stefan zu verstehen das er auf Elena achtgeben sollte. Dann waren wir auch schon verschwunden.


tbc: das Ferienhaus , das Klaus besetzt hielt

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://damon-1864.forumieren.com/forum
Caroline Forbes
Controlfreak-Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 1676
Anmeldedatum : 27.02.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   Mo Jul 20, 2015 7:54 pm

Jetzt wagte Jill sich auch wieder aus dem Haus. Es war ganz offensichtlich, dass sie keine Ahnung davon hatte, wer Klaus überhaupt war. Wenn ich nicht noch immer über seine kranke Idee nachgrübeln würde, hätte ich vermutlich aufgelacht bei ihrer Ansage einen mit ihm zu trinken und dass er dann nachher gehen sollte. Wenn Klaus nicht gehen wollen würde, würde er das auch nicht. Aber er und seine Schwester hatten das, weswegen sie gekommen waren - Damon. Diesem blieb keine andere Wahl, als mitzukommen und langsam entfernten sie sich. Ich dachte immer noch nach. Sollte ich mich wirklich dahin wagen? Aber vermutlich sollte ich es allein schon wegen Stefan und Elena machen. Die beiden hingen sehr an Damon und ich sollte so gut es ging ein Auge auf ihn werfen, wenn ich schon die Chance dazu hatte. Oder war das nur ein Vorwand? Hatte Klaus andere Plänen, weswegen er mich dahin lotsen wollte? Besser ich dachte gar nicht erst näher darüber nach.  "Ich...ich...werde seinen Vorschlag annehmen müssen." kam es dann leise aus meinem Mund. "Zumindest sollte ich darüber intensiver nachdenken." fügte ich noch hinzu.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: die Veranda vor dem Haus   

Nach oben Nach unten
 

die Veranda vor dem Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stay :: das haus am see-

Bildgröße ändern